Corona-Virus sorgt für Lieferungsverzug

Sehr geehrte Kunden der KSE-LIGHTS GmbH,

mittlerweile ist bekannt, dass der in Wuhan ausgebrochene Corona-Virus die Weltwirtschaft stark einschränkt. Wir als global agierendes Unternehmen, beziehen ebenfalls viele Komponenten und Baugruppen aus Asien´und zum Teil direkt aus der betroffenen Metropole Wuhan. Aktuell ist es unseren Zulieferern nicht möglich jegliche Ware auszuliefern.

Aus diesen Gründen kann es ebenfalls zu Lieferverzug bei einigen KSE-LIGHTS Produkten kommen. Wir sind bemüht die Lieferperformance so schnell wie möglich wieder auf ein normales Maß zu bringen und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Ihr KSE-LIGHTS Team

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.